Über Technologie hinaus denken
INGUN setzt auf gesellschaftliches Engagement

Als nachhaltiges wirtschaftendes und gesellschaftlich verantwortliches Unternehmen ist INGUN der Stadt Konstanz und der Bodenseeregion eng verbunden. Wir sind nicht nur ein geschätzter Arbeitgeber, sondern zeigen auch darüber hinaus Engagement – im Sinne der Corporate Social Responsibility (CSR) – im gesellschaftlichen, sportlichen und künstlerischen Bereich.

Gemeinsam mit Partnern unterstützen wir entsprechende Initiativen und Veranstaltungen, oder nehmen selbst aktiv daran teil. Auch weltweit sind wir offen für Projekte und Engagements, die über Wirtschaft und Technologie hinausgehen und wollen im Rahmen unserer Möglichkeiten zu einer offenen Kultur und Gesellschaft beitragen.

Highlights:

  • Enge Partnerschaften mit der Universität Konstanz und der Hochschule Konstanz (u. a. gemeinsame Forschungsprojekte, Stipendienvergabe, Sponsoring des Emma-Herwegh-Preises, Führungskräfte mit Lehrauftrag, Gastvorträge zu unterschiedlichen Themengebieten)
  • Regelmäßige Teilnahme am Malteser Social Day
  • Sponsoring der Zweitliga-Handballmannschaft HSG Konstanz und weiterer ortsansässiger Sportvereine
  • Spende von 10.000 Schutzmasken während der Corona-Pandemie an die niedergelassenen Ärzteschaft in Konstanz 
  • Ausrichtung des INGUN BodenseeCups