INGUN verfügt über das größte Portfolio an Kontaktstiften weltweit. Eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten und speziellen Lösungen sorgt dafür, dass Kunden fast immer eine geeignete Lösung im bestehenden Sortiment finden. Dennoch kann es Anwendungen geben, die besonders herausfordernden Bedingungen unterliegen: zum Beispiel sehr schwierige Kontaktierungen, äußerst beengte Bauräume oder sehr empfindliche Bauteile.

Als erfahrener Partner mit über Jahrzehnte gewachsenem Know-how entwickeln wir gemeinsam mit und für Kunden einen individuellen Kontaktstift, der ihre Anforderungen optimal erfüllt. Ganz gleich ob es sich um Standard-Kontaktstifte, Hochfrequenzstifte oder die verschiedenen Sonderformen handelt – sprechen Sie uns einfach an! Gemeinsam finden wir eine Lösung und liefern Ihnen kundenspezifische Kontaktstifte genau nach Ihren Vorgaben – sowohl in sehr kleinen Stückzahlen als auch in millionenfacher Massenfertigung.

Dabei ist technisch gesehen (fast) alles möglich. Von ungewöhnlichen Umgebungsbedingungen über neue Materialien und Fertigungsverfahren bis hin zu prüfmittelfremden Produkten: Dem prinzipiell Machbaren werden bei INGUN kaum Grenzen gesetzt.


Als erfahrener Entwicklungspartner freuen wir uns auf Ihre Anfrage – ganz gleich, wo auf der Welt Sie fertigen oder unsere Unterstützung benötigen.

Wie läuft der Bestellprozess ab?

  1. Nehmen Sie mit uns per Telefon, Mail, online oder per Anfrageformular  Kontakt auf.
  2. Wir senden Ihnen ein digitales Formular zu, das je nach Applikation verschiedene Parameter abfragt wie Rasterabstand, Kraft- und Hubverhältnisse, Strombelastung etc. sowie weitere technische und wirtschaftliche Bedingungen.
  3. INGUN prüft nach Ihren Angaben die technische und kaufmännische Machbarkeit.
  4. Wir senden Ihnen einen technischen Entwurf zu Konstruktion und Auslegung zu.
  5. Nach Ihrer Freigabe erstellen wir ein detailliertes Angebot mit Preiskalkulation.
  6. Nach erfolgter Annahme beginnen wir – natürlich in regelmäßiger Absprache mit Ihnen – umgehend mit der Umsetzung.