frontale Nahaufnahme eines Windrads mit Blick auf die innenliegende Technologie als Symbol für INGUN Umwelt

Erneuerbare
Energien
Funktional prüfen und Hochstrom beherrschen

Jetzt anfragen!

In einer global auf Hochtouren laufenden, sich weiter digitalisierenden Welt, sind nachhaltige Energiekreisläufe ein Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Smart Energy bedeutet, dass Energie nicht nur alternativ „gewonnen“, sondern auch effizienter gespeichert und übertragen werden muss. 

Das gilt im Besonderen für die beiden Technologien Windkraft und Solarstrom, die mit Herausforderungen bezüglich der Prüfung von Elektrik und Elektronik einhergehen.

 

Innovative Kontaktierungen,
ICT und Hochstrom
im Fokus

INGUN liefert die passende Prüftechnik, um die Energiewende auch global zum Erfolgsprojekt zu machen. Neben Miniaturisierung und Kosteneffizienz ist die Photovoltaik durch innovative Designs geprägt, die besondere Arten der Kontaktierung erfordern. 

Das gilt zum Beispiel für busbarlose Solarpanels, für die ein spezielles Kontaktdesign benötigt wird. Außerdem müssen hohe Ströme auf kleiner Fläche übertragen werden, wofür geeignete Hochstrom-Kontaktstifte zum Einsatz kommen. 

Nahansicht von Solarmodulen

Im Anwendungsbereich der erneuerbaren Energien werden häufig Kontaktstifte mit geringer Federkraft für die ICT-Prüfung eingesetzt. Daneben spielen natürlich Hochstromstifte eine große Rolle – mit zahlreichen passgenauen Serien sorgt INGUN für eine verlässliche Kontaktierung und Energieübertragung. Zum Portfolio gehören außerdem Lösungen für Vierpolmessverfahren, die bei der Kontaktierung von Batteriezellen zum Einsatz kommen.