Vakuum Prüfadapter VA 2070S-2e/HZL/ZSK-P/i3070-5 Artikel 28715

Downloads
RoHS-Konformitätsbestätigung (DE|PDF)
CAD-Daten (INGUN_28715.STEP)
Dokument (28715__Kundenzeichnung.PDF)
Produktdatenblatt (DE|pdf)
Direktauswahl
VA 2070S-2e/HZL/ZSK-P/i3070-5 (28715)
VA 2070S-2e/HZL/ZSK-P/i3070-5 (28715)
Hier können Sie optional eine neue Variante konfigurieren:
Technische Daten
Allgemeine Daten
Produktgruppe : Vakuum Prüfadapter (VA)
Hauptserie : VA xxxx-2
Serie : VA 20xx
Baureihe : VA 2070-2e-ZSKP
Baugröße : xx70-2e
Prüfadaptertyp : Einzeladapter, Hubzähler, Zusatzkontaktierung parallel
Kontakthuberzeugung : vakuum
Schnittstellen-Signale max. : 3666
Schnittstellenblöcke benötigt : nein
Kontaktierungsrichtung : zweiseitig (oben/unten)
Kontaktkraft max. : 11000 N
Paralleler Kontakthub ca. : 12 mm
Prüflingslage (Reihe-Spalte) : 2,5/20 - 05/75
Testsystem-Schnittstelle : Keysight i3070-5
Temperatur min. : + 10 °C
Temperatur max. : + 60 °C
Niederspannung : nein
ESD-konform : nein
Technische Daten
Einbauhöhe Kontaktstift oben : 16 mm
Einbauhöhe Kontaktstift unten : 16 mm
Einbauhöhe Kontaktstift 2-Stufen oben : 16 mm
Einbauhöhe Kontaktstift 2-Stufen unten : 21.5 mm
Freie Bauhöhe über Leiterplatte : 10 mm
Ausführung Standard : ja
Ausführung ESD : nein
Ausführung Hochfrequenz : nein
Ausführung Starrnadel : nein
Ausführung 2-Stufen : ja
Zusatzkontaktierung oben (ZSK) : ja
Nutzfläche ZSK (BxT) : 270 x 330 mm
Außenmaße geschlossen (BxTxH) : 567 x 539 x 165 mm

Markiereinheiten

Markiereinheit ME-E-R2,0-12-100-K12V Artikel 24456
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Präzise stufenlose Positionierbarkeit
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und -beständigkeit
  • Sehr einfache Montage
  • Elektrischer Antrieb
Markiereinheit ME-P-F1,0-16-054-QS4 Artikel 29483
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Präzise stufenlose Positionierbarkeit
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und -beständigkeit
  • Sehr einfache Montage
  • Pneumatischer Antrieb
Markiereinheit ME-E-S2,0-12-060-K12V Artikel 25251
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Präzise stufenlose Positionierbarkeit
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und -beständigkeit
  • Sehr einfache Montage
  • Elektrischer Antrieb
Markiereinheit ME-P-S2,0-16-054-QS4 Artikel 25241
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Präzise stufenlose Positionierbarkeit
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und -beständigkeit
  • Sehr einfache Montage
  • Pneumatischer Antrieb
Markiereinheit ME-E-R2,0-12-060-K12V Artikel 24447
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Präzise stufenlose Positionierbarkeit
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und -beständigkeit
  • Sehr einfache Montage
  • Elektrischer Antrieb
Markiereinheit ME-E-R2,0-08-053-2S-BL6V-42V Artikel 107376
  • Kurze, kompakte Bauweise
  • Markierkopf mit Doppel-Ritzstichel
  • Präzise, stufenlose Positionierbarkeit
  • Schnell wechselbare Graviereinheit
  • Betriebsspannung von 6 V bis 42 V
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und Verschleißbeständigkeit
  • Typische Abzugskraft aus Kontakthülse: 3 N bis 9,5 N
Markiereinheit ME-E-R2,0-12-080-S12V Artikel 38371
  • Dauerhafte Markierung unterschiedlicher Werkstoffe
  • Präzise stufenlose Positionierbarkeit
  • Herausragende Lebensdauer mit hoher Verschleißfestigkeit und -beständigkeit
  • Sehr einfache Montage
  • Elektrischer Antrieb

Niederhalterstempel

Niederhalterstempel NHS-ST-15,0-5,0-KU-D3-ESD Artikel 25856
  • Bewährte Niederhalterstempel für die prozesssichere, starre Fixierung der Leiterplatte im Nadelbett gegen die Kraft der Kontaktstifte
  • Einfache, schnelle Montage
  • Robuste, druckstabile, 100.000-fach bewährte Ausführung
  • Unterschiedliche Kopfdurchmesser und zahlreiche Längen
Niederhalterstempel NHS-ST-15,0-5,0-POM-D3 Artikel 12681
  • Bewährte Niederhalterstempel für die prozesssichere, starre Fixierung der Leiterplatte im Nadelbett gegen die Kraft der Kontaktstifte
  • Einfache, schnelle Montage
  • Robuste, druckstabile, 100.000-fach bewährte Ausführung
  • Unterschiedliche Kopfdurchmesser und zahlreiche Längen

Seitenanfahrmechanik

Seitenanfahrmechanik SAM-M-14-300N-202-145 Artikel 12306
  • Prozesssichere seitliche Kontaktierung
  • Stabile, wartungsfreie Präzisionsführung
  • Platzsparende, einfache und präzise Montage
  • Manuelle Betätigung
Seitenanfahrmechanik SAM-H7-16-150N-020-060-S Artikel 45680
  • Prozesssichere seitliche Kontaktierung
  • Kompakte, robuste Ausführung
  • Stabile, wartungsfreie Präzisionsführung
  • Platzsparende, einfache und präzise Montage
  • Hubgesteuerte Betätigung
  • Kontaktiervorgang erfolgt gleichzeitig mit der Leiterplattenkontaktierung
Seitenanfahrmechanik SAM-M-14-300N-268-145 Artikel 12559
  • Prozesssichere seitliche Kontaktierung
  • Stabile, wartungsfreie Präzisionsführung
  • Platzsparende, einfache und präzise Montage
  • Manuelle Betätigung
Seitenanfahrmechanik SAM-P-50-068N-082-105 Artikel 50140
  • Prozesssichere seitliche Kontaktierung
  • Stabile, wartungsfreie Präzisionsführung
  • Platzsparende, einfache und präzise Montage
  • Pneumatische Betätigung
Seitenanfahrmechanik SAM-M-20-150N-070-063 Artikel 41070
  • Prozesssichere seitliche Kontaktierung
  • Kompakte, robuste Ausführung
  • Stabile, wartungsfreie Präzisionsführung
  • Platzsparende, einfache und präzise Montage
  • Manuelle Betätigung
Seitenanfahrmechanik SAM-H7-20-150N-020-077 Artikel 106220
  • Prozesssichere seitliche Kontaktierung
  • Kompakte, robuste Ausführung
  • Stabile, wartungsfreie Präzisionsführung
  • Platzsparende, einfache und präzise Montage
  • Hubgesteuerte Betätigung
  • Kontaktiervorgang erfolgt gleichzeitig mit der Leiterplattenkontaktierung

Zubehör

Vorzentrierung VZ-R-12-22-K-X Artikel 42295
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-08-41-M-X Artikel 2519
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-12-19-K Artikel 20616
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-12-50-K Artikel 46758
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Prüflingsauflage PAS-02,8-04,0 Artikel 32995
  • Bewährte Kunststoffstempel zur Auflage der Leiterplatte
  • Robuste, druckstabile, 100.000-fach bewährte Ausführung
  • Einheitliche Kopfhöhe, unterschiedliche Kopfdurchmesser
  • Geeignet zur Verwendung in ESD-Schutzzonen (EPA) aufgrund geringer elektrostatischer Aufladung
Vorzentrierung VZ-R-12-42-K-ESD Artikel 44253
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Prüflingsauflage PAS-05,8-03,0-FR4 Artikel 17806
  • Bewährte Kunststoffstempel zur Auflage der Leiterplatte
  • Robuste, druckstabile, 100.000-fach bewährte Ausführung
  • Einheitliche Kopfhöhe, unterschiedliche Kopfdurchmesser
  • Geeignet zur Verwendung in ESD-Schutzzonen (EPA) aufgrund geringer elektrostatischer Aufladung
Vorzentrierung VZ-R-12-35-K Artikel 50021
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-08-26-M-X Artikel 2518
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Prüflingsauflage PAS-02,8-03,0 Artikel 17990
  • Bewährte Kunststoffstempel zur Auflage der Leiterplatte
  • Robuste, druckstabile, 100.000-fach bewährte Ausführung
  • Einheitliche Kopfhöhe, unterschiedliche Kopfdurchmesser
  • Geeignet zur Verwendung in ESD-Schutzzonen (EPA) aufgrund geringer elektrostatischer Aufladung
Vorzentrierung VZ-R-12-22-K-ESD Artikel 23056
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Prüflingsauflage PAS-02,8-05,0 Artikel 3161
  • Bewährte Kunststoffstempel zur Auflage der Leiterplatte
  • Robuste, druckstabile, 100.000-fach bewährte Ausführung
  • Einheitliche Kopfhöhe, unterschiedliche Kopfdurchmesser
  • Geeignet zur Verwendung in ESD-Schutzzonen (EPA) aufgrund geringer elektrostatischer Aufladung
Hubbegrenzungsscheibe HBS-05,0-07,0 Artikel 11890
  • Prozessicherer paralleler Kontakthub durch ideal abgestimmte Hubbegrenzung
Personality Pin PP-INGUN-F Artikel 45000
  • Bewährte Personality-Pins zur Bestückung von Prüfadaptern mit Keysight-Testsystem-Schnittstelle
  • Flacher Kopf, Wire-Wrap-Pfosten komplett vergoldet
  • Typisches Raster von 3,81 mm (2,5 Zoll)
  • Zuverlässig über viele Kontaktzyklen und korrosionsbeständig über viele Jahre
Vorzentrierung VZ-R-06-13-K Artikel 25519
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-12-28-K Artikel 19462
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-12-22-K Artikel 13781
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung
Vorzentrierung VZ-R-10-13-K Artikel 21628
  • Bewährte Vorzentrierungen zur Positionierung des Prüflings auf dem Nadelbett
  • Unterschiedliche Durchmesser und Höhen
  • Zentrische und exzentrische Ausführung
  • Standard- und ESD-Ausführung